Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Torch – “High Five. A journey through Hip Hop Culture”

June 18 @ 5:30 pm - 7:30 pm

facebook_event_1830526737265150

Torch – Hip Hop History

Diesen Sommer reisen das YAAM und Gangway Kreuzberg mit Euch durch die Hip Hop Kultur! Als Auftakt der Veranstaltungsreihe High Five – A Journey through Hip Hop Culture – Auftakt haben wir niemand geringeren als DEN Deutschrap Pionier Frederik Hahn aka Torch im Haus, der uns mitnimmt auf eine Hip Hop Zeitreise. Zurück zu den Anfängen der deutschen Rap Geschichte.

Neben dem Vortrag gibt es offene Workshops in allen Hip Hop Elementen, Live Paintings, Ausstellungen & feinste Hip Hop Musik am Strand. Kommt rum! Für mehr Infos, checkt: https://www.facebook.com/high5berlin/
https://www.highfiveberlin.de/

Eintritt: 1€ Kulturbeitrag am Eingang des Yaam

>>Torch<< Anfang der 1980er-Jahre schloss sich der gebürtige Heidelberger der Hip-Hop-Kultur an. 1985 krönte ihn Hip-Hop-König Afrika Bambaataa zum ersten Zulu-Nation-Chapter Deutschlands. Außerdem trägt er den Titel: "Overlord of Sound & Culture" der ihm von Afrika Bambaataa verliehen wurde. 1987 gründete Torch zusammen mit Toni L, Linguist, Gee-One und DJ Mike MD die Heidelberger Musikgruppe Advanced Chemistry, die angesichts des kommerziellen Erfolgs der Fantastischen Vier zum glaubwürdigen Underground-Vertreter avancierte. Das Lied Fremd im eigenen Land wurde 1992 ihr erster Hit und erregte dank MTV auch außerhalb der noch kleinen deutschen Hip-Hop-Szene größere Aufmerksamkeit. Advanced Chemistry verwendete im Lied 'Fremd im eigenen Land' ein Sample der Spiegel-TV-Titelmelodie. 1993/94 moderierte Torch für ein Jahr auf VIVA die erste deutsche Rap-Sendung Freestyle. Während dieser Zeit gründete er auch sein Label 360° Records. Sein erstes und bisher einziges Solo-Album veröffentlichte er im Jahr 2000 mit Blauer Samt. Torch war einer der ersten, der sich dem Projekt Brothers Keepers anschloss. Wenn er nicht als Rapper auf der Bühne steht oder sich seiner Plattenfirma 360°-Rec widmet, ist er auch als DJ international unterwegs unter dem Pseudonym DJ Haitian Star.

Details

Date:
June 18
Time:
5:30 pm - 7:30 pm

Organizer

YAAM Berlin

Venue

YAAM Berlin
An der Schillingbrücke 3
Berlin, 10243 Germany