Loading Events

« All Events

  • This event has passed.

Flechsenhar Trio at Donau115

April 26 @ 8:30 pm - 11:00 pm

facebook_event_1722794571345627

Flechsenhar Trio

LISTEN:
https://soundcloud.com/britta-ann-flechsenhar/i-cant-get-started-1
https://soundcloud.com/britta-ann-flechsenhar/honeysuckle-rose-1
http://www.brittaflechsenhar.de

Andreas Schmidt -Piano
Jan Roder -Bass
Britta-Ann Flechsenhar -Gesang

Das Trio um die Berliner Sängerin Britta-Ann Flechsenhar interpretiert auf verspielte Art und Weise ihre Lieblinge unter den Jazzstandards. Die Band erfindet die Stücke immer wieder neu und überrascht dabei ihr Publikum und sich selber mit Ad-Hoc-Arrangements, die aus dem musikalischen Moment entstehen. Mit Abenteuerlust und Spielwitz lädt das Trio sein Publikum auf eine Reise in schöne und manchmal ungeahnte Gefilde ein. Das Gewicht liegt hierbei auf der Interaktion zwischen den Dreien und dem improvisatorischen Umgang mit den alten, wunderschönen Jazz-und Popschlagern.

CD: flechsenhar trio, „STANDARDS“, 2013 gligg records

….Britta-Ann Flechsenhar ist zu allererst ein Coup in der Besetzung ihres Trios gelungen.

Dieser ist nicht zu gering einzuschätzen, hat sie sich mit dem Bassisten Jan Roder einen der variabelsten und kühnsten Virtuosen auf diesem Instrument dazugeholt. Er ist ein Musiker vom Range eines Oscar Pettiford oder Miroslav Vitous, einer, der immer bereit ist, eine Grenze auszuloten, ohne dabei so selbstverliebt zu sein, wie man es Bassisten gemeinhin nachsagen mag. Auch am Klavier sitzt mit Andreas Schmidt ein überaus intelligenter und auffällig durchlässiger Spieler seines Instrumentes, ein Mann mit viel Begleiterfahrung und großer Lust am experimentellen Spiel. Auch er ist ein Glücksgriff für das Trio. Denn in dieser Besetzung schlummert der Sprengstoff für die Implosion des Altbekannten…..
(Matthias Schumann, Hamburger Feuilleton)

….schon die Auftaktnummer „Sometimes I’m Happy“ macht klar, wohin die Reise geht. Schmidts Spiel mit harmonischen Mehrdeutigkeiten passt perfekt zu der emotionalen Dysfunktionalität des Textes, den Flechsenhar mit Respekt und verhaltenem Borderlinertum vorträgt. Selbst ihr Scat-Solo wirkt nicht wie eine narzisstische Stimmbandübung, sondern wie eine innere Notwendigkeit. Ohnehin macht die Sängerin aus der Reduktion eine Tugend. Wie eine große Schauspielerin, die mit einem leichten Mundwinkelzucken oder einer kurz hochgestellten Augenbraue ganze Dramen erzählen kann, arbeitet Flechsenhar mit minimalistischen stimmlichen Verzierungen…
(Rondo, Josef Engels)

INFO: https://www.facebook.com/Britta-Flechsenhar-276813012666426/

Details

Date:
April 26
Time:
8:30 pm - 11:00 pm

Organizer

Donau115

Venue

Donau115
Donaustraße 115
Berlin, 12043 Germany